Seitentitel: Internationaler Frauentag 2005

Rückblick:

inzwischen blicken wir auf einen sehr erfolgreichen 'Internationalen Frauentag 2005' in Bruchsal zurück. Wenn sie noch einmal die Aktionen nachfühlen oder nachlesen möchten, so laden wir sie dazu auf den folgenden Seiten ein.

Über ein Feedback in unserem Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

 

 

 

Migrantinnen und ihre "neue Heimat Bruchsal"

Weltgebetstag der Frauen

Traditionell bildet der Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 4. März den Auftakt zu den Veranstaltungen um den Internationalen Frauentag am 8. März.

In vielen Gemeinden haben Frauen nach einer von polnischen Frauen erarbeiteten Vorlage Gottesdienste vorbereitet. Die  polnischen Frauen haben das Thema "Lasst uns Licht sein" ... und Grenzen überwinden in einem freien Europa vorgegeben. (Termine und Orte entnehmen Sie bitte aus der örtlichen Presse.)

Weitere Infos zum Weltgebetstag der Frauen unter der offiziellen Webseite zum Weltgebetstag.

 

To top

Vernissage im Rathaus am Marktplatz

Vernissage der Ausstellungen:

"Daheim in fremden Ländern"

"Frauen verändern ihre Welt"

am 7. März, 18 Uhr; im Rathaus am Marktplatz in Bruchsal.

Die Ausstellung ist bis zum 20. März zu sehen.

Eintritt frei. Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8-16 Uhr. (Rathausöffnungszeiten)

To top

Bitte HIER klicken für weiter Informationen dazu.





Ein paar Links zum Internationalen Frauentag:

HIER unsere Veranstaltungen auf den Seiten der Stadt Karlsruhe.

HIER eine Übersicht der Veranstaltungen der Stadt Karlsruhe und in der Region.

 

 

To top

Internationales Frauencafé

8. März

9.30 – 11.30 Uhr

Haus der Begegnung

Internationales Frauencafé

 

 

To top

Fest zum Internationalen Frauentag

8. März

18.00 Uhr

Schlachthof

FEST ZUM

INTERNATIONALEN FRAUENTAG

Begrüßung

Oberbürgermeister Bernd Doll

18.15 Uhr

„Ankommen in der neuen Heimat“

Migrantinnen aus verschiedenen Ländern berichten

Moderation:  Inge Ganter

20.00 Uhr

Lieder

aus nahen und fernen Ländern

Maria Bender, Gitarre und Gesang

Hilal Acar, Saz und Gesang

Leyla Tugal, Gesang

Eintritt  EUR 5,- / erm. 3,-

 

 

To top

Verbindung der Kulturen - Workshops

Bitte Anmelden unter 07251/79 -303, -304, -305

Kurse zu orientlischem Tanz, türkisch Kochen und Schnupperkurse Deutsch bietet die VHS am 12. und 19. März an. Die Idee dazu stammt von den Frauen des Internationalen FrauenFrühstücks. Gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten, und der VHS wurden Workshops zu den Themen Kochen, Tanzen und Sprache erarbeitet.

Bitte melden Sie sich für die Kurse rechtzeitig unter Tel.: 07251/79 -303, -304, -305 an.

 

Workshop I - Orientalischer Tanz

-Schnupperkurs-

Lassen Sie Sich entführen in die faszinierende Welt des orientalischen Tanzes! Den eigenen Körper neu entdecken bei einer mitreißenden Mischung aus klassischen, ägyptischen Rhythmen, mystischen Klängen und moderner arabischer Popmusik.

Mit Sylviy Kovarik. Samstag, 19.03.2005; 15 bis 16 Uhr oder 16 bis 17 Uhr; Haus der Begegnung. Gebühr: 7€; Höchstteilnehmerzahl: 12.

 

Workshop II - Türkisch Kochen

Kommen Sie mit uns auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch das Land der Gastfreundschaft und Geselligkeit. Nehmen Sie teil an ungeahnten Gaumenfreuden und am unbeschreiblichen Kochvergnügen der reichhaltigen türkischen Küche.

außergewöhnlichen Zutatenkombinationen und Zubereitungsarten machen das Kochen zum Erlebnis. Raffinierte und wunderbar schmeckende Vorspeisen und Gerichte (u.a. mit Joghurt, Bulgur, Minze u.v.m.), knusprig leckere Teigvariationen und natürliche verführerische Desserts aus 1001 Nacht erwarten Sie.

Mit Fürüzan, Kübach. Samstag, 12.03.2005; 14 bis 17 Uhr; Haus der Begegnung. Gebühr: 11€, zuzüglich Lebensmittelkosten; Höchstteilnehmerzahl: 12.

 

Workshop III - Deutsch mit Spiel und Spaß für Kinder (6-8 Jahre)

-Schnupperkurs-

Samstag, 12.03.2005; 10 bis 10.45 Uhr oder 11 bis 11.45 Uhr; Haus der Begegnung. Gebühr: 1€; Höchstteilnehmerzahl: 12.

 

Workshop IV - Deutsch

-Schnupperkurs-

In diesem Kurs bekommen Sie einen Eindruck, wie die Kurse an der VHS aufgebaut werden und wie Sprache gelernt wird.

Mit Ingrid Zimmermann. Samstag, 12.03.2005; 10 bis 11 Uhr oder 11 bis 12 Uhr; Haus der Begegnung. Gebühr: 3 €. 

 

Workshop V - Trommeln

Der  Workshop ist ideal für alle, die an keinem kontinuierlichen Unterricht teilnehmen können / wollen, aber Trommeln doch einmal ausprobieren möchten.

Mit Chris Mentgen. Samstag, 19.03.2005; 14.30 bis 17.30 Uhr. Haus der Begegnung. Gebühr: 11€; Höchstteilnehmerzahl: 12.

 

Workshop VI - Südosteuropäische Volkstänze

-Schnupperkurs-

Mit Margarete Vogelbacher. Samstag, 19.03.2005; 15 bis 16 Uhr oder 16 bis 17 Uhr; Haus der Begegnung. Gebühr: 7€; Höchstteilnehmerzahl: 12.

 

 

To top


Fenster schliessen