Seitentitel: Details_Aktuelles

Aktuelles

14-12-07 17:48 Age: 13 yrs
Lucas Cranach in Frankfurt/Main (Führung+Städtebummel)
Category: Bisherige Aktionen

Ganztagesfahrt mit Citybummel

Lucas Cranach d. J.: Bildnis Lucas Cranachs d. Ä., 1550;
Lucas Cranach d. J.: Bildnis Lucas Cranachs d. Ä., 1550;

Lucas Cranach d. Ä.: Lucretia, 1532
Lucas Cranach d. Ä.: Lucretia, 1532

Inge Ganter organisiert eine Führung über Lucas Cranach in Frankfurt/Main mit K. Damoulakis

 

Lucas Cranach der Ältere (1472–1553), der große Maler der Reformationszeit, hat mit seinem umfangreichen OEuvre die Bildwelt der Deutschen wohl am nachhaltigsten geprägt. Religiösen Themen hauchte er völlig neues Leben ein, für den reformierten Glauben schuf er neue Bildtypen. In seinen erotischen Darstellungen entwarf Cranach ein zeitloses Ideal weiblicher Schönheit, das noch im 20. Jahrhundert Künstler wie Pablo Picasso und Alberto Giacometti angeregt hat. Was machte Lucas Cranach so erfolgreich? Unter dieser zentralen Fragestellung versammelt das Städel Museum eine Auswahl von über 100 Werken aus allen Schaffensphasen und präsentiert damit einen hochkarätigen Querschnitt durch Cranachs Werk.

 

Das Städel Museum präsentiert in einer umfassenden Ausstellung über 100 Meisterwerke von Lucas Cranach dem Älteren, dem großen Maler der Reformationszeit. Populärer und wirtschaftlich noch erfolgreicher als sein Zeitgenosse Albrecht Dürer hat Lucas Cranach die Bildwelt der Deutschen wohl am nachhaltigsten geprägt. Seine frühen Landschaftsdarstellungen waren wegweisend, religiösen Themen hauchte er völlig neues Leben ein, für den reformierten Glauben schuf er gänzlich neue Bildtypen. Seine Porträts von Martin Luther, Friedrich dem Weisen oder Philipp Melanchthon prägen bis heute unsere Vorstellung von diesen Persönlichkeiten. Eine weitere Spezialität waren perfekt gemalte erotische Darstellungen. In diesen schuf er ein zeitloses Ideal weiblicher Schönheit, das noch im 20. Jahrhundert Künstler wie Pablo Picasso und Alberto Giacometti angeregt hat. Die Ausstellung wird neben der Darstellung eines hochkarätigen Querschnitts durch Cranachs OEuvre versuchen dem Geheimnis seines Erfolges näher zu kommen.

 

Please enter a searchword.

Visitor Counter:4099019



Fenster schliessen