Suchen & Finden
22-01-08 10:14 Alter: 12 yrs
Regionales aus dem Bruchsaler Gemeinderat - Dezember 2007
Kategorie: Bisherige Aktionen

Auszug aus der Rede von der Gemeinderätin Helga Langrock im Gemeinderat am 18. Dezember 2007

 

…. Die Gleichstellung der Frauen ist durch EU-Gesetzgebung rechtlich erheblich vorangekommen, auch wenn die Umsetzung national wie lokal nicht gerade TGV-mäßig abläuft: Auch im Jahr 2007 fehlt in Baden-Württemberg als einzigem Bundesland noch immer eine rechtliche Grundlage für Gleichstellungsbeauftragte (männlich oder weiblich).

Und Bruchsal? Im Rathaus gibt es unter 15 Amtsleitern keine Frau; neben 10 Stellvertretern gibt es 5 stv. Amtsleiterinnen. Von 72 Beamten sind 24 Frauen; die sonstigen Beschäftigten teilen sich auf in 243 Frauen und 213 Männer. 191 Frauen sind teilzeitbeschäftigt; 76 Frauen sind vollbeschäftigt. Bei den Männern ist das Verhältnis 11 Teilzeit, 250 Vollzeit. Und noch drastischer: Ab Besoldungsgruppe A 13 gibt es überhaupt keine Frauen mehr... 2008 erwarten wir den Bericht der Gleichstellungsbeauftragten. …..

 

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Visitor Counter:3542788


  Nach oben | Seite drucken